Brillen von PETER AND MAY sind die Sonnenbrillen, die Sie nie wieder abnehmen möchten – die, die Ihnen ein gutes Gefühl geben. Peter and May ist die Marke, die Sie Ihren Freunden nur empfehlen können.

 

Die Idee war, durch durchdachte, cleane und kreative Designs einen charakteristischen Look zu schaffen.

 

 

 

PETER AND MAY ist die Verkörperung des Pariser Esprits und der Lässigkeit – etwas, das Sie mit eleganter Modernität und Selbstvertrauen im Alltag kleidet. Auf Französisch ist dies als Allure bekannt.

 

 

 

PETER AND MAY wurde von Laura Le Bihan und Xavier Matrand, beide in Paris geborenen und aufgewachsenen, gegründet. Nachdem sie ein Jahrzehnt lang in der High-End-Brillenbranche zusammengearbeitet hatten, waren die beiden Designer inspiriert, ihre eigene Reise zu starten, beginnend mit einer Kollektion mutiger Brillendesigns, die sofort Aufmerksamkeit erregten, was es dem Duo ermöglichte, schnell starke Unterstützung von Gleichgesinnten zu finden wie z.B. Colette, Moda Operandi und dem Dover Street Market.

 

 «Wir erfinden uns gerne mit jeder Kollektion neu, lassen uns von unserer Umwelt und den Menschen um uns herum inspirieren, um den Zeitgeist einzufangen.»

 

Heute arbeitet das Duo mit Pariser Modedesignern – JACQUEMUS, ÉTUDES – zusammen, um ihre Brillenkollektionen auf den Markt zu bringen und ihr Partner für Produktion und Vertrieb zu sein.

 

Als Inspirationsquelle diente ein kleiner Knopf aus einem Antiquitätengeschäft, gestanzt von einem französischen Modehaus. Dieser initiierte den Kreuzstich, der zum Erkennungszeichen unserer Marke geworden ist.

Design:
Der Prozess beginnt damit, dass wir Design und Prototyping erstellen, bis die Proportionen genau richtig sind. Sobald jede PETER AND MAY-Brille in unserer Pariser Werkstatt genehmigt wurde, wird jedes Teil sorgfältig von Hand angepasst und überprüft.
Wie es die französische Tradition vorschreibt, läuft alles, was wir tun, auf ein Rezept hinaus – eines, das uns befähigt, Produkte mit den besten Materialien herzustellen. Darunter Mazzuchelli-Acetat, Titan von unübertroffenem Wert und Brillenglas-Polymere auf höchstem technischem Niveau.
Herstellung:
Alle PETER AND MAY-Materialien durchlaufen ca. 95 Arbeitsschritte, um optimale Ergebnisse zu garantieren.
Unser Team fährt dann damit fort, die Acetate im Ofen zu trocknen.
Diese Ruhezeit ermöglicht es unseren Handwerkern, die Hygrometrie im Herzen der Platte zu regulieren, aus der jeder Fassung besteht. Diese Phase ermöglicht es uns auch, gesündere Materialien zu entwickeln und uns der Hautpflege bewusst zu bleiben.
Indem wir jede Platte vor dem Formgebungsprozess hohem Druck aussetzen, verlängern wir die Haltbarkeit, indem wir die Dichte des Materials erhöhen.
Alle Teile der Titanfassungen von PETER AND MAY werden durch 3D-Laserschweißen lückenlos zusammengefügt.
Das Scharnierdesign ist eine Mischung aus zeitgenössischer Ästhetik und traditionellem technischem Erbe. Jeder Drehpunkt wird von hochwertigen Nieten unterstützt, zusammen mit 5fach Gelenken für ein langlebiges Endprodukt.
 
Wir pflegen unser Know-how kontinuierlich, um ein Produkt herzustellen, auf das wir stolz sind!